Wundervolle Woche auf Teneriffa

Wir sind seit einer Woche mit einer 5-köpfigen Familie in diesem Haus, zwei Erwachsene und drei Kinder. Das Haus ist tadellos, sehr gut ausgestattet (es fehlt an nichts) und sehr komfortabel. Ausreichend, hochwertige Bettwäsche und Handtücher. Der wunderschöne Pool und die schöne Aussicht. Mit 5 Personen waren wir sehr dankbar für die Geräumigkeit des Hauses, die gute Küche und die guten Geräte, insbesondere den großen Kühlschrank. Kommunikation mit den Besitzern war zu jeder Zeit sehr gut und flüssig. Sie waren immer auf der Suche nach unseren Fragen. Die Urbanisation ist sehr ruhig und wir betonen die absolute Stille, die vor allem nachts herrscht, wo man mit allem offen schlafen kann und nichts hört. Die Lage war für uns ausgezeichnet, da wir den Norden Teneriffas lieben. Puerto de la Cruz ist nur einen Schritt entfernt und bietet schnellen Zugang zur Nordautobahn. Natürlich ist die Urbanisation komplett ein Wohngebiet, ohne Geschäfte, aber das wussten wir bereits und es scheint perfekt zu sein. Mit dem Auto, Mercadona, Lidl usw. 5 min. Es ist ohne Zweifel eine zu empfehlende Unterkunft. Wir kommen gerne wieder.

Danke Michael und Christa!

Irene B. aus Spanien

Wir kommen bestimmt wieder, wenn es möglich ist!!!

Zunächst: ein herzliches Dankeschön, dass wir Ihr wunderschönes Haus anmieten dürften. Wir waren Anfang Juni 2018 das erste Mal auf Teneriffa und haben unser Herz an sie recht schnell verloren. Wir haben uns in den schönen und sauberen Räumen schnell sehr wohl gefühlt. Wir fühlten uns liebevoll willkommen geheißen durch Ihre nette Geste mit Obst, Wein und leckerem Nussbrot. Schön fanden wir, dass Unangebrochenes u Nützliches von den Vormietern zum Verbrauch im Haus verblieben ist – auch wir haben für die Nachmieter etwas überlassen. So gibt jeder etwas praktisches weiter und macht jemandem vielleicht eine Freude. Super ! Wir fanden zwei geschmackvoll eingerichtete Schlafzimmer (eines mit Bad en suite und herrlicher Regendusche) mit gemütlichen Betten vor, in denen wir wunderbar schlafen konnten und morgens entspannt und ausgeruht aufgewacht sind. Das Wohnzimmer mit seiner gemütlichen Sofalandschaft hat uns zwar nur zum Ende unseres Urlaubes (zum Beginn der Fußball WM) gesehen, aber auch dieses ist sehr schön und modern eingerichtet, mit tollem Fernseher und sogar Ladestationen üblicher Handys versehen. Die Küche war perfekt mit ausgestattet, wie man es selten sieht und mit dem Geschirrspüler sowie der Waschmaschine haben wir uns nach einiger Zeit auch angefreundet  Der Pool war grandios und die herrliche Terrasse mit dem Blick auf’s Meer hat uns jeden Tag zu neuen Fotoaufnahmen motiviert (herrliche Sonnenauf- und – Untergänge !!) . Der große Grill hat uns mehrmals zum Barbecue eingeladen ! Unsere Bekanntschaft mit den Rufen der Gelbschnabelsturmtaucher in der Dämmerung lassen uns noch heute lachen und wir sind froh, dass wir diese seltenen Vögel zu Gehör bekommen haben  Bleibt uns noch zu erwähnen, dass der Email- , Whats App- und persönliche Kontakt mit Ihnen sehr freundlich und herzlich war und die netten Restaurant-Empfehlungen kulinarisch der ‚burner‘ und wir jedes mal pappe satt und begeistert waren. Fazit: super Urlaub, in einer nahezu perfekten Unterkunft, in einer traumhaften Umgebung auf einer tollen Insel, mit leider für diese Jahreszeit nicht soo perfektem Wetter – aber dies schmälert unsere schönen Erinnerungen in keinster Weise!

Angelina , Dennis, Nicole und Björn

Angelina , Dennis, Nicole und Björn aus Berlin

Sechs von fünf Sternen

Wir haben schon in sehr vielen Ferienhäusern Urlaub gemacht, so willkommen wie hier haben wir uns noch nie gefühlt. Einrichtung und Ausstattung des Hauses übertreffen den Eindruck, der durch die Bilder vermittelt wird – die Betten und die Beschaffenheit der Matratzen sind top – die Küche ist bestens ausgestattet – Bäder, Pool, Terrasse, Meerblick – alles super. Und in der näheren Umgebung gibt es jede Menge interessanter Dinge zu entdecken. Eines möchten wir aber ganz besonders hervorheben: Ein Ferienhausurlaub fängt regelmäßig damit an, dass erst mal ein kompletter Hausstand eingerichtet werden muss. Kaffeefilter, Klopapier, Mülltüten, Spülmittel, Zucker, Salz, Gewürze usw. usw. – alles muss erst mal beschafft werden. Das dann meist in Mengen, die man in einer oder zwei Wochen niemals aufbrauchen kann und wenn die Ankunft spät am Samstag erfolgt, wird das auch noch zu einem Wettrennen mit den Öffnungszeiten. Ganz anders im Ferienhaus „La Palmita“! Es ist ALLES vorhanden, was gebraucht wird. Sogar der Kühlschrank ist soweit gefüllt, dass das erste Wochenende auch ohne Einkauf überstanden werden könnte. Und als Krönung des Ganzen eine große Obstschale, eine Flasche Wein und zwei knackfrische Baguettes. Das ist einfach Spitze! Dafür ein ganz herzliches Dankeschön an die Familie Zimmer und sechs von fünf Sternen.

Jane P.

Jane P. aus Deutschland

Vielen Dank für das tolle Haus

Ich wollte mich auf diesem Weg nochmal für das tolle Haus bedanken. Wir haben die sehr gute Ausstattung der Wohnung mit großem Internet-Fernseher und Internet-Radio, sowie eine komplette Küche sehr zu schätzen gewusst. Der beheizte Pool war für uns ein tägliches „Muss“. Die Lage ist sehr ruhig und der Ausblick fantastisch. Der Teide ist zum Greifen nahe, aber auch Großstadtflair ist in Puerto de la Cruz in nur 10 Autominuten erhältlich. Ihre Fürsorge bezüglich Wegbeschreibung, Veranstaltungen und Lebensmittel im Haus haben wir so noch nicht kennen gelernt. Nochmals vielen, vielen Dank und wir werden sicher wieder kommen!

Helmut Zehnder

Helmut Zehnder aus Deutschland

Ruhiges Feriendomizil für die ganze Familie

Wer nach einem ruhigen Feriendomizil für eine Familie mit bis zu 6 Personen (4 Erwachsene, 2 Kinder auf der Schlafcouch) mit allem erdenklichen Komfort sucht, ist in der Villa „La Palmita“ bestens aufgehoben. Bereits im Vorfeld unseres Urlaubes sind wir durch die sehr herzlichen Vermieter mit hilfreichen Informationen zu nahe gelegenen Restaurants und Ausflugszielen versorgt worden und haben diese im Laufe unseres 10 tägigen Urlaubes zu unserer vollen Zufriedenheit „abgearbeitet“. Die Tipps wurden aus Sicht Einheimischer zusammengestellt und sind verlässlich. Hier wurde einfach an alles gedacht. Am Anreisetag sehr spät und erschöpft eingetroffen, haben wir zunächst die Räumlichkeiten erkundet und sogar frische Startverpflegung im Brotkasten und Kühlschrank vorgefunden, so dass wir bereits die ersten Abendstunden am beleuchteten und beheizten Pool zur Entspannung nutzen konnten. Vielen Dank dafür! Das Haus ist sehr gepflegt und insbesondere die durchgehenden Glasfronten und Schiebetüren in allen Räumen verstärken das Gefühl von Weite und Freiheit, das sich schon durch den grandiosen Ausblick von der Terrasse auf den Atlantik aus dieser exponierten Lage ergibt. Genial fanden wir ausserdem, dass Terrasse und Pool nicht einsehbar sind, wodurch wirklich ein sehr privates, Finka-ähnliches Urlaubsgefühl aufgekommen ist. Besonders erwähnenswert ist auch die Tatsache, das es hier so gut wie keine Plagegeister wie Mücken oder Fliegen gibt. Wir sehen unsere Erwartungen mehr als erfüllt an, denn anders als in der Werbebranche üblich entspricht hier alles den Fotos und Unterlagen, die wir im Vorfeld erhalten haben und tatsächlich fehlt es hier einem an nichts. Die Küche ist voll ausgestattet und selbst Reparaturen an mitgebrachten Sportgeräten sind möglich, da sogar Werkzeug vorhanden ist. Wenn mal etwas nicht so funktioniert hat wie vorgesehen, sind die nahe gelegenen Vermieter jederzeit erreichbar und behilflich. In sicherer Entfernung zu den Touristenzentren, aber dennoch innerhalb von 5 Autominuten zu allen wichtigen Einkaufsmärkten ist „La Palmita“ für uns mit Sicherheit wieder die erste Adresse für den nächsten Urlaub auf Teneriffa. Ohne Mietwagen kommt die Insel eh nur für Pauschalreisende in Frage, denn die Anstiege von der Küste zu den nahe gelegenen Ortschaften, sowie innerhalb der Ortschaften sind allesamt extrem. Schlussendlich noch ein Tipp von einem begeisterten Mountainbikefahrer: wer nicht Top-Fit ist und sein Pulver bereits auf dem Hinweg verschiessen möchte, dem sei eine Fahrt mit dem Auto in die Wälder mit Startpunkt El Rosario empfohlen. In den Waldgebieten kann man noch reichlich Höhenmeter sammeln und wird mit fantastischen Ausblicken über die Süd-Ost-Seite der Insel belohnt. Bis zum nächsten Mal!

Fam. Goossens

Fam. Goossens aus Crailsheim

Einfach himmlich

Wir durften als erste Gäste die Wohnung testen und waren sehr zufrieden mit der Sauberkeit, der Aufteilung und der Einrichtung der Wohnung. Zimmer sind alle ausreichend groß und geschmackvoll eingerichtet. Pool und Lage toll. Der Blick auf das Meer beim Frühstück lässt jeden Tag schön beginnen. Wir werden auf jeden Fall erneut diese Wohnung buchen.

Sven Holz
Familie Holz aus Lemwerder

Wohlfühloase

Wir durften in Ihrem Casa zwei wunderschöne Wochen verbringen und der Abschied fällt sehr schwer! Alles war stimmig, das Haus, die tolle Aussicht und auch der beheizbare Pool hat sehr zu unserem Wohlbefinden beigetragen 🙂 Das Haus ist klasse, die Einrichtung sehr geschmackvoll und die Ausstattung läßt keine Wünsche offen. Auch waren wir als langjährige “Ferienhausnutzer” und leidenschaftliche Hobbyköche von der üppigen Küchenausstattung mehr als angenehm überrascht. Nichts fehlt, alles da um so richtig “werkeln” zu können – klasse!! Auch die “Rundumbetreuung” von Ihnen war mehr als üblich. Tolle Infos schon im Vorfeld, auch während des Aufenthaltes immer ansprechbar… Kurzum, der Aufenthalt in Ihrer “Wohlfühloase” war schlichtweg perfekt und wenn es uns wieder auf die Insel verschlägt, ist das hier unsere erste Adresse! Wir haben natürlich unsere Famile und den Freundes- und Bekanntenkreis mit zahlreichen Fotos und Infos bestückt. Das Feedback war entsprechend…alle waren ziemlich neidisch 🙂 In diesem Sinne nochmals vielen Dank für alles und vielleicht auf ein anderes Mal!

Familie Rempfer Familie Rempfer aus Deutschland

Tolles Haus, nette Vermieter, super Service

Wir sind vor kurzem aus einem wundervollen Urlaub auf Teneriffa zurück gekehrt. Im Vorfeld bekommt man von Herrn Zimmer einige Informationen. U.a. eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung, aber auch einen kleinen Reiseführer und, wirklich eine ganz tolle Idee, einen kleinen Restaurantführer. Nach der Landung hatte ich eine freundliche Nachricht auf dem Handy von Herr Zimmer mit einem Willkommensgruß und dem Hinweis, dass er frische Lebensmittel ins Haus gebracht hatte und wir uns jeder Zeit melden könnten wenn was wäre. Der Check-in am Haus war problemlos. Das Haus hat ein elektronisches Zahlenschloss, Den Pin bekommt man vorab. Das ging problemlos. Im Haus fanden wir wirklich alles, was man für den ersten Abend und Morgen braucht: frisches Brot, Wurst, Käse und Butter, einen Kasten Mineralwasser, eine Flasche Wein, aber auch Obst. Wirklich toll! Vor allem: Avocados vom eigenen Baum. Das Haus ist wie versprochen: es ist großzügig geschnitten. Die Möbel sind alle in gutem Zustand, und die Betten in Ordnung. Wir schlafen lieber härter, aber es war wirklich okay. Der Pool ist ausreichend groß und gepflegt. Auf der Terrasse ist eine große Markise, so dass man gut draußen sitzen kann. Die weitere Ausstattung des Hauses ist wirklich gut: es gibt Hygieneartikel, in der Küche gibt es alles was man braucht, neben Spülmaschine, Waschmaschine und Trockner auch eine Küchenmaschine, Staubsauger, Brotschneidemaschine. Es gibt Gewürze, Essig und Öl, usw. Die Umgebung des Hauses ist nett, Wohnbebauung, von der Terrasse aus sieht man das Meer! So schön! Die Gegend rund um la Victoria de Acentejo ist wirklich schön und abwechslungsreich. Zu Fuß kann man ab Haus nicht viel machen. Dafür ist man mit dem Auto ratzfatz beim Lidl, bei Hiperdino oder auch in Puerto de la Cruz. Zusammenfassend: toller Urlaub in tollem Haus mit wirklich hilfreichen Vermietern (hatte mich ein paar mal mit Fragen an sie gewendet und prompt Antworten bekommen. Oder auch noch neue Avocados, yammy!) Vielen Dank an Familie Zimmer! Wir kommen bestimmt nochmal wieder!

Tina Bauer Tina Bauer

Wir kommen wieder!

Wir waren hier in diesem wunderschönen Haus für eine Woche, und obwohl wir schon öfter auf Teneriffa waren, hatten wir nie das Bedürfnis ein zweites Mal in die gleiche Unterkunft zu kommen. Das ist dieses Mal anders, wir kommen schon im November wieder, und sind uns sicher, auch dann wieder einen Traumurlaub in einem besonders schönen + liebevoll eingerichteten Haus zu erleben. Freuen uns jetzt schon, und das macht den Abschied heute erträglicher.

Familie Parden Familie Parden aus dem Schwarzwald